Dienstag, 5. Februar 2013

Unfassbar!!!!

Jedenfalls für mich.... Ich habe tatsächlich 2  ! (in Worten: ZWEI) Giveaways gewonnen.... was mich fast sprachlos macht. Ich gewinne nämlich nie eigentlich nicht- das war schon immer so. In dem Eiscafe meiner Kindertage gab es immer Lose...für 50 Pfennig. Zu gewinnen gab es : Eis, Katjes oder Currywurst mit Pommes und die Königsklasse: das Steak! Tja..während meine wunderbare Freundin ständig ihre Eltern zum Essen dorthin ausführte weil sie einfach irgendwas an den Fingern hat, ergatterte ich im allerbesten Falle mal ne Tüte Katjes. Nein, das soll nicht undankbar klingen. Aber es ist doch schon erstaunlich wie unterschiedlich es bei den Menschen so läuft. Meine Freundin gewinnt übrigens bis heute ständig irgendwas- vom Toaster bis zum Radioquiz...Reisen, Geld und Küchenmaschinen :-) Ha, und jetzt hat das Universum mich bedacht... mit einem Schmuckstück aus Hawaii (ich weiss noch nicht wie es aussieht, komme fast um vor Neugier) von Angi und einer Clutch von Silke.

Der Ausflug zur Küste war ein schöner.... es war herrlich windstürmisch und lebendig. Und machmal auch seltsam. Denn dort wo das Haus meiner Oma stand, bei der ich viel Zeit verbrachte, steht nun ein großer Edekamarkt. Ich hab in Omas Küche geparkt. Ein merkwürdiges Gefühl.Und ich habe eine facebook Freundin endlich persönlich kennengelernt! Ein echtes Fest. Was für eine wunder- volle Person!! Es war so als würden wir uns schon eeewig kennen. Das war garantiert nicht das letzte Treffen :-)
Steine gabs keine, gestickt wurde nur sehr mässig und gehäkelt gar nicht. Asche auf mein Haupt. An den Strand bin ich dann Freitag aber doch noch kurz gekommen...die Bilder hab ich euch mitgebracht :-)
Was ich mir noch mitgebracht habe ist eine Nierenbeckenentzündung *aua*.... irgendwie bin ich wohl momentan etwas gierig was Körperlichkeiten angeht... und jetzt:

Tieeeeeeeeeeeeeeeeef einatmen:




Habt es schön!!!

Kommentare:

  1. Wie schön! liebe Eusebia! Ich gratuliere Dir herzlich. Ich weiß ja nun auch dank Dir, wie sich das anfühlt :) Danke schön, Du Liebe - und Danke auch für die schönen Bilder, die in mir die Sehnsucht wecken, seufz...
    Ich hoffe, es geht Dir bald wieder gut und schicke Dir einen Sack voller Genesungswünsche. Sei gut zu Dir, trinke viel Tee und gehe eine lebhafte Liason mit Deiner Couch ein :)
    Herzlich und :)
    Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Erika...die Couch muss zur Zeit mein Lieblingsort sein, wenn ich denn nicht gerade den Tee wieder "wegbringe" :-D Hab ich eigentlich erwähnt dass ich früher in Winsen gewohnt habe??

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Parkplatz in der Küche deiner Oma ist ja traurig! Das meine ich wirklich ganz ernst: ich fände das total zum Weinen, wenn da, wo Oma's Haus stand, jetzt ein Edeka-Markt ist und ich in ihrer Küche parken müsste. :-(

    Sowas kann mit dem Haus meiner Oma nicht passieren. Das ist soooo einsam gelegen, da wird bestimmt niemals jemand irgendwas hinbauen wollen. Vor ein paar Tagen ist mir eingefallen, mal bei google maps nachzuschauen, wie das Grundstück mit dem Haus jetzt nach all den Jahren wohl aussieht. Es ist direkt an einer Eisenbahnlinie nach Hameln, aber leider kann man auf den Satellitenbildern nicht viel erkennen . . .

    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, das mit dem Omahaus war wirklich merkwürdig... ein seltsames Gefühl...auf der einen Seite fühlte ich mich ganz verbunden irgendwie...und auf der anderen Seite war da plötzlich nur noch ein schnöder Parkplatz...hmpf. Bei Google steht das Haus noch :-D freu ....

      Löschen
  4. Ich kann das Salz richtig schmecken - mmmh.
    Danke für den kleinen Spaziergang am Meer.

    Wünsche Dir von ganzem Herzen gute Besserung.
    Du hast Deinen Blog so schön gemacht - gefällt
    mir richtig, richtig gut.
    Ganz liebe Grüsse
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Bitte und Danke Sundra....schön, dass du den klitzigkleinen visuellen Ausflug genossen hast. Und jaaaa...ich experimentiere z. Zt. ein bisschen herum was das Blogdesign angeht...mal sehen obs so bleibt :-)

    AntwortenLöschen