Donnerstag, 7. Februar 2013

Des Rätsels Lösung oder auch: Ein Anfall!

Lieben Dank für das Gehirnjogging eurerseits! Mein Favorit war die Blaumeise.... die hab ich nämlich gestern fast bekommen, die Meise. Ich hatte nämlich einen heftigen, wenn auch kurzen Anfall- besser Putzanfall. Bei uns hier schien gestern die Sonne aus allen Rohren und wieder einmal erschloss sich mir spontan, warum es seit Jahrhunderten so etwas wie einen Frühjahrsputz gibt. Mein Herd (besser: die Backofentür und die Plattenknöppe) sah wörg aus- fand ich. Gesehen, getan. Und der geneigte Leser ahnt vielleicht schon was passierte. Ich wischte und wienerte, putze und schrubbte- mit diesem Schwamm und jenem Tuch und überhaupt. Von mir leider unbemerkt: ein beim putzen versehentlich gedrehter Herdknopf..... und auf welcher Platte lag mein Microfasertuch? Naaaaaaa? Richtig! Im letzten Post also zu sehen :  Der Rest meines Microfasertuchs...... Was putz ich auch wenn ich krank bin. Das Universum macht das schon........ :-)

Habt es schön!

Kommentare:

  1. Ach, ein geschmolzenes Putztuch. Sehr lustig! Darauf wäre ich nie im Leben gekommen. Ich hätte schwören können, das sei ein Stein mit einem Loch in der Mitte. Ich glaube, man nennt die "Hühnergötter", oder?

    Ja, tatsächlich, guck mal: http://de.wikipedia.org/wiki/Hühnergott

    Da hast du dir also einen Hühnergott gebacken. Lustig! :-))
    Gibt es nicht irgendwo im Netz diese Dienstags-Aktion "Creadienstag"? Kannst du nächsten Dienstag eine Anleitung posten, wie man sich einen Hühnergott selber backen kann. Danke dir, dass du mich gerade zum Lachen gebracht hast. *lach*

    Tschüss,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bake your own Hühnergott...sehr schöne Idee *gigger* Ein Loch hat das Ding allerdings leider nicht. Letztes Jahr hab ich einige Hühnergötter in Fehmarn gefunden. Immer wieder besonders :-)

      Löschen
  2. Aber hast du das nicht gerochen? Oder hat dir die Krankheit die Nase verschlossen?

    Egal, ich wünsche dir auf jeden Fall noch gute Besserung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön, du hast gelacht...genau das war der Sinn dieses Postings...ich hab nämlich trotz der ekligen Sauerei auch echt lachen müssen :-) Geroche hab ich es leider erst zu spät, da ich ja kopfüber in besagtem Gerät hing...lach... dafür stank es dann aber auch schon so sehr, dass umgehend sämtliche Hausöffnungen aufgerissen werden mussten :-)

      Löschen
  3. Ja wär ich auch nicht drauf gekommen. Bon rétablissement en attendant Ines!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... war ja auch eigentlich unlösbar! Danke für deine guten Wünsche!

      Löschen
  4. Da soll noch einer sagen, Putzen ist langweilig. Eifere ich Dir jetzt nach oder mach ich doch lieber Pause? Weiter frohes Schaffen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, Du armes krankes Hühnchen !
      Da bin ich aber froh, dass ich keinen Kommentar geschrieben habe.
      Das Teil geht ganz bestimmt anstandslos als moderne Kunst durch.
      Ich wünsche Euch allen gute Besserung, liebe Ines, werdet bald wieder gesund!
      Herzliche Grüße
      Erika

      Löschen
    2. Danke liebe Erika..
      ich würd ja deine Idee dazu noch zu zu gern wissen :-) Danke für die lieben Wünsche- wir sind hier wieder halbwegs fit. Jetzt ist erstmal eine Menge aufzuholen....

      Löschen
  5. Hihi, hab mir das Foto grad angeschaut und auf ein geschmolzenes Putztuch wäre ich auch nicht gekommen; es sieht aber Klasse aus. Freu nach dem Motto: ist das Kunst oder kann das weg? *lach
    Einen schönen Blog hast du; ich bleibe :)

    Liebe Grüße, Joy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Joy :-)
      Jaaa ich fands auch irgendwie zu schade, es einfach wegzuschmeissen...insbesondere der "Bommel" hats mir angetan. Und: Herzlich willkommen!! Schön, dass du da bleibst!!

      Löschen
  6. Hello, my Dear! I've come to you from The "Grow Your Blog" party...it was over before I knew about it, but it was so nice of Vicki to leave the list up! Anyway, I always welcome new blogs to enjoy, and yours is delightful! I am now following you ~ please come and visit me if you get a chance!
    So nice to "meet" you!
    Hugs,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anne, so good to have you here- thank you so much for your kind words! And for sure- I'll come along! :-)
      Warmest regards!

      Löschen