Montag, 31. Dezember 2012

VIEL SCHWEIN!!

Im Zeitalter der vegetarischen und veganen Ernährung eigentlich auch kein wirklich guter Wunsch fürs neue Jahr...da meine soeben gebackenen Schweine aber der veganen Betrachtung standhalten, wünsche ich euch allen: Viel Schwein im neuen Jahr! Macht eure Wünsche wahr, träumt! - und arbeitet nicht nur. Lacht. Liebt. Handwerkt was die Nadeln hergeben...oder die Hände. Fühlt. Tanzt. Geht. Lauft. Springt und tanzt. Schaut hinter die Dinge. Meditiert. Singt. Yogiert, sportet. Weint. Nehmt Abschied und begrüßt etwas Neues. Schliesst Türen. Öffnet Türen. Seid ihr selbst, denn ihr seid wunder- voll. SO.
Ich geh jetzt singen....
Ein gutes Ende für 2012



Kommentare:

  1. Och, die sind aber süß. Viel zu schade zum Essen.

    Alles Gute für 2013.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Danke Nula :-)
    Damit ich sie noch immer sehen kann hab ich sie fotografiert- der Rest ging als "guter Wunsch" zu Nachbarn und den Gastgebern der wundervollen Paaady und verschwanden in bereits gut gefüllten Bäuchen :-)
    Ich wünsch dir auch alles Prächtige für das frische Jahr!
    Herzensgruß

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste so lachen "...gebackenen Schweine aber der veganen Betrachtung standhalten" :) Sehr süß das ist vielleicht was für meinen Mann der mich immer über den Vegetarismus aufzieht. LG Dani.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi... Daniela---jaaa der Satz ist schon etwas speziell. Und in diesem Fall ja sogar wahr!! Schön, dass er dich zum Lachen gebracht hat. Das war der beste Sinn. :-D

      Löschen
  4. Die sehen so klasse aus! Genial!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Unsere Schweinchen sind ebenfalls toll geworden: http://augen-klick-ch.blogspot.ch/2013/04/glucks-brotli.html

    Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Hi there! This is my first comment here so I just wanted to give a quick
    shout out and tell you I truly enjoy reading your posts.
    Can you suggest any other blogs/websites/forums that cover the same subjects?
    Thank you so much!

    AntwortenLöschen