Freitag, 28. Dezember 2012

KREISCH!!!

Das Funkelglück wird zweistellig verfolgt!!! Oh, ich freu mich wie blöd. Seid von Herzen willkommen!

Und?? Wie war euer Weihnachtsfest? Nix verbrannt wie ich hoffe, gut gegessen, viel gelacht und Spaß gehabt! Bei uns war es ganz ruhig...Der geplante Besuch von Freunden wurde leider durch Grippigkeiten verhindert, so dass wir mehr Zeit in Ruhe verbringen konnten als uns manchmal lieb war...Sissi hat mensch ja auch schon 46 Mal gesehen und die drei Nüsse fürs Aschenbrödel sind an Weihnachten auch nicht zwingend 10 Mal erforderlich.... Sie sind ein Muss...aber...boaaah war dat langweilig. In meinen Hirnwindungen fingen schon wieder Basteleien an, sich einen Weg zu bahnen. Ich konnte mich aber- bis aufs stricken - beherrschen und habe Weihnachten nur gedanklich getüddelt (guuut, ein kleiner Weihnachtswicht noch *grins*)

Mein kultigstes Weihnachtsgeschenk von der wunderbarsten Katja muss ich euch zeigen...eine Flasche Wasser aus Lourdes...wobei die Flasche der Oberknaller ist. Katja, ich hab mich soooo sehr gefreut. Und diese fiesen Nussnougatspitzdinger....boah...hast du die selbstgemacht?? Der Häkelengel war auch der Knaller...er hat leider während des Fluges seine goldene Haarpracht eingebüßt- Nun einen glatzköpfigen Häkelengel hat auch nicht jeder *hihi*



Und- da meiner einer ja schwer verliebt ist in Jamie Oliver-(na gut, auch in seine Kochkunst ;-)) hat es nun tatsächlich eine Küchenmaschine gegeben- und zwar eine, die auf der Arbeitsplatte stehen bleibt und nicht im Schrank verschwindet um dort ein seeeehr trübes Dasein zu fristen. Mit Mixer und überhaupt grandios. Danke liebe "Frau Bosch" für dies durchdachte Gerät und danke Herr Moritz von Galeria für Ihre wunderbare lustige und zuvorkommende Beratung inklusive eines Kaffees in einem gestern proppevollen Kaufhaus.

Und nun wird Pfannenpizza a la Jamie gemacht. Der Nachwuchs giert schon ...

Habt es schön!

 

 

Ps: Nein, es hat nicht gebrannt in der Küche! :-D

 


Kommentare:

  1. oh wie schön! vielleicht gibt es ja zu Ostern eine häkelperücke für den armen Engel! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Tag, liebe Frau Blumenstengel,
    und ganz herzlich willkommen auf "Blumenbunt"! Vielen Dank, dass du dich als Verfolgerin bei mir angemeldet hast.
    Ich habe mich mal als 13. im Bunde bei dir angemeldet, und ich hoffe, das ist kein schlechtes Zeichen — so als dreizehnte Fee, oder so . . . ;-)
    Viele Grüße,
    Raphaela Blumenbunt

    AntwortenLöschen
  3. Ha, Frau Blumenstengel, keine Sorge: Der Bärensekretär wurde direkt für meine alte Möhre maßgeschneidert. Meine Kinder geben sich mit solchen Dingern natürlich nicht ab, und außerdem sind Teddybär-Hüllen ab einem gewissen Alter äußerst uncool! Der ist also nur für Mutti's Möhre! :-)

    Magst du mir mal verraten, WO in der Nähe von Hannover du wohnst? Vielleicht sind wir ja Nachbarinnen und wissen es nicht? Kannst mir auch eine Mail schreiben. Die Mail-Adresse findest du in meinem Kontakt-Formular.
    Tschüssi,
    Raphaela

    AntwortenLöschen